Bild: Chorkonzert © Morris Willner

Aktuelles


Vorstand neu gewählt

Bei der turnusgemäßen Neuwahl des Vorstandes im Rahmen der Mitgliederversammlung am 30. Oktober 2021 wurde Christel Paschke-Sander erneut einstimmig zur Vorsitzenden gewählt. Neue stellvertretende Vorsitzende ist Brigitte Beck, neue Jugendreferentin ist Christina Salm (kommissarisch). Alle übrigen  Mitglieder des Vorstands wurden wiedergewählt. Lesen Sie einen Bericht im aktuellen CHORISMA-Heft.

Bild: Vorstand 2021


Neue CHORISMA-Ausgabe

Eine neue Ausgabe unseres Verbandsmagazins CHORISMA erscheint in wenigen Tagen. Lesen Sie wieder interessante Berichte aus den Chören, ein Interview mit dem Düsseldorfer Bürgermeister Josef Hinkel, und informieren Sie sich über aktuelle Initiativen des Verbandes. Außerdem: 6 Seiten Corona-Spezial und Buch-Tipps. Zum Download geht's hier

Bild: Chorisma Herbst 2021


Corona-Perlen

Zahlreiche Chöre haben in der langen Lockdown-Phase ihre Proben in die virtuelle Welt verlegt und an Videoprojekten gearbeitet. Ein schönes Beispiel hierfür ist der junge Düsseldorfer Popchor CHORIFY unter der Leitung von David Blum hat dem Projekt "I See Ya".

 


Plakataktion

Mit einer Plakataktion unterstützt der Chorverband Düsseldorf seine Mitglieder beim Neuanfang nach dem langen Corona-Lockdown. Seit Kurzem können die Chöre – weiterhin mit Abstands- und Hygienekonzepten – ihre Proben wieder aufnehmen. An den 50 Kultur-Litfaßsäulen im Düsseldorfer Stadtgebiet hängen im Juli Werbeplakate mit dem Slogan "Wir singen wieder – Singen Sie mit!".

Für die nächste Ausgabe unseres Verbandsmagazins CHORISMA freuen wir uns auf Fotos und Selfies, auf denen die Plakate zu sehen sind. Einsenden an chorisma@cvdus.de

Bild: Plakat "Wir singen wieder"


Die Historie des Chorverbandes

Vor zwei Jahren präsentierte der Chorverband Düsseldorf e.V.  sich und seine Chöre anlässlich des 100-jährigen Bestehens in einer spannenden Ausstellung im Stadtmuseum. Die Inhalte dieser Ausstellung sind jetzt auch online verfügbar. In zehn Kapiteln berichten wir über die wechselhafte Geschichte des Chorgesangs in Düsseldorf und Umgebung. Zur Historie des CVD geht's hier

Bild: Ausstellungsexponate in Vitrine


Aufruf an Unternehmen und Einrichtungen

Der Chorszene fehlen geeignete Räumlichkeiten, die den geltenden Hygiene- und Abstandsregeln der Corona-Schutzverordnung NRW für Chöre entsprechen und die über gute Lüftungsmöglichkeiten verfügen. Daher wendet sich der Chorverband Düsseldorf e.V. an alle Unternehmen und Einrichtungen in Düsseldorf, Erkrath, Duisburg und Dinslaken. Wenn Sie über Räumlichkeiten mit mehr als 70 qm verfügen, die Sie an unsere Mitgliedschöre vermieten würden, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen. E-Mail: info@cvdus.de

Wir danken für Ihre Unterstützung!


Der Düsseldorfer Barbershopchor Düssharmonie e.V. wurde durch Covid-19 Infektionen besonders stark betroffen. Mehrere Mitsänger wurden im März 2020 positiv getestet. Trotz der Behandlung im Krankenhaus verstarben leider Martin M. und Friedhelm O. an den Corona-Folgen. Ein großer Schock für Freunde, Familie und die Mitsänger des Chores.


Da eine Teilnahme an der Trauerfeier verständlicherweise nicht möglich war, hat der Chor überlegt, eines der Lieblingslieder für Martin und Friedhelm zu produzieren. Spontan haben alle Sänger ihren Part zu Hause als Video aufgenommen, die Stimmen und die Bilder wurden gemischt. Das Produkt kann sich sehen und hören lassen. Ein gelungenes Gedenken in schwierigen Zeiten.


Logo: Chorverband Düsseldorf

Chorverband Düsseldorf e.V. – Geschäftsstelle
Postanschrift: Postfach 14 01 36, 40071 Düsseldorf
E-Mail: info@cvdus.de
Telefon: 0211 / 23 22 56